Corona-Info

Die Entwicklungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie stellen alle am Schulleben Beteiligte vor neue und ernsthafte Herausforderungen. Oftmals werden wir sehr kurzfristig mit weitreichenden Entscheidungen konfrontiert und müssen diesbezüglich konkrete Maßnahmen zur Schul- und Unterrichtsorganisation vornehmen.

Bitte besuchen Sie daher regelmäßig die Homepage, um stets informiert zu bleiben.

Allgemeine Informationen und Tipps zum Homeschooling


1) Übersicht zur Schulorganisation (Stand: 09.04.2021):

Tabellarische Übersicht zur Unterrichtsorganisation (12.04. – 23.04.2021)


Ab dem 12.04.2021 gilt:
Unterrichtsorganisation
  • Kl. 5/6 Wechselunterricht (Start mit B-Woche und Schüler*innen-Gruppe B)
  • Kl. 7 – 9 saLzH
  • Kl. 10 Wechselunterricht (Start mit B-Woche und Schüler*innen-Gruppe B)
  • Jg. 11 Unterricht nach Plan im Wechselmodell
  • Jg. 12 Unterricht nach Plan; Zulassung zum Abitur; Repetitorien
Testung
  • Zweimal wöchentliche Selbsttestung.

Ab dem 19.04.2021 gilt:
Unterrichtsorganisation
  • Kl. 5-10 Wechselunterricht (Start mit B-Woche und Schüler*innen-Gruppe A)
  • Jg. 11 Unterricht nach Plan im Wechselmodell
  • Jg. 12 Beginn der Abiturprüfungen
Testpflicht
  • Zweimal wöchentlich verpflichtende Testung in der Schule.

Dabei gilt es zu beachten, dass die Auflagen für den Schulbetrieb während der Covid-19-Pandemie (SchulHygCov-19-VO) einzuhalten sind. Die Durchführung der Abiturprüfungen (räumlich/personell) ist vorrangig vor dem Präsenzunterricht abzusichern (SenBJF-Schreiben vom 25.03.2021: Schulorganisatorische Hinweise zu den Abiturprüfungen 2021).


Aufenthalte außerhalb Berlins während saLzH:
  • Antragstellung bei der Schulleitung vor Abreise notwendig, digitale Erreichbarkeit muss gewährleistet werden

Probejahr:
  • Alle SuS werden am Ende der Kl. 7 in die Kl. 8 versetzt;
  • Probezeitentscheidung erfolgt am Ende der Kl. 8


2) wichtige Schreiben und Briefe

Im folgenden finden sich alle wichtigen und aktuellen Informationen