Kulturtage

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Eltern,

unsere „Andreas-Kulturtage“ gehen in diesem Jahr bereits in die vierte Runde und gehören mittlerweile schon zu den Traditionen unserer Schule. Für die Zeit vom 22.02. bis 15.03.2019 haben wir Euch / Ihnen wieder ein vielfältiges Programm zusammengestellt, zu dem wir alle herzlich einladen.

Die Kulturtage sollen vor allem den künstlerisch und kulturell aktiven Schülerinnen und Schülern einen Rahmen bieten, um ihre Arbeitsergebnisse der Schulöffentlichkeit zu präsentieren. So finden in diesem Zeitraum die Aufführungen der Kurse „Darstellendes Spiel“ statt, mit kleinen Flurkonzerten (dienstags und donnerstags) belebt der Fachbereich Musik unsere großen Pausen, die Lesewettbewerbe der Klassen 5 – 9 werden ausgetragen und mit einer Ausstellung präsentieren sich der Leistungskurs sowie der Grund- und Zusatzkurs Kunst der Kl. 12 mit ihren Arbeiten. Darüber hinaus werden wieder einige spannende Workshops angeboten, in denen alle Kreativen unserer Schule selbst tätig werden können. Auch Eltern unserer Schule sind wieder mit dabei, was uns sehr freut – ein herzliches Dankeschön dafür!

Natürlich möchten wir auch das kulturelle Angebot unserer Stadt nutzen und haben einige interessante Veranstaltungen für Euch zusammengestellt. Bitte dazu unbedingt die Anmeldezeiträume beachten! Für die kostenpflichtigen Angebote wird das Geld mit der Anmeldung von uns eingesammelt (Berlinpass-Besitzer erhalten das Geld nach der Veranstaltung zurückerstattet).

Wir wünschen allen schöne und anregende Kulturtage und viel Spaß beim Sehen, Hören und Machen!

Die Fachbereiche Kunst, Musik, Darstellendes Spiel, Deutsch und Latein

Übersicht der Angebote aus dem Schuljahr 2018/19:

  • Kochen wie im alten Rom
  • Besuch des Abbey-Road-Tonstudios
  • Theater an der Parkaue „Die unendliche Geschichte“
  • Besuch des Andreas-Hauses
  • Brettchenweben und Weben auf dem Webrahmen
  • Klassisch, aber modern! (Sammlung Berggruen)
  • Was macht Kulturpolitik?“ Auf einen Tee mit Daniel Wesener
  • Kultus + Kult + Kultur im Kino Babylon
  • Philharmoniekonzert
  • Arbeitstreffen Schultheater
  • Theater an der Parkaue „Sturm und Drang“
  • Poetry Slam Workshop
  • Aktzeichnen nach Modell
  • Upcycling – aus alten Stoffen Neues nähen
  • Workshop: Gewaltfreie Kommunikation
  • Familienkonzert zu „Bilder einer Ausstellung“ in der Urania
  • Die süße Welt des Marzipan
  • Lunchkonzert in der Philharmonie
  • Ist das Kunst, oder kann das weg? (Hamburger Bahnhof)
  • Handyhüllen entwerfen und nähen