Andreas-Revue 2016

Am 9. Dezember fand die Andreas-Revue wieder statt. Nach drei anstrengenden Probentagen stand eines der abwechslungsreichsten Programme mit so vielen unterschiedlichen Talenten wie schon lange nicht mehr. Viele mutige Solisten verzauberten das Publikum mit Gesang, Tanz, Klavier und Harfe. Unsere beiden Schulchöre zeigten einen Ausschnitt aus ihrem Repertoire, ebenso der DS-Kurs von Frau Harth aus ihrem letzen Theaterstück. Die Performance-AG trug mit ihrem Stück “Kiss” zur weihnachtlichen Atmosphäre bei, genauso wie das Instrumental-Ensemble von Frau Schäfer. Ein weiteres Highlight waren unsere drei Bands der Schule. Den Anfang machte die Band der Klasse 6/1, die vom Publikum tosenden Applaus bekam. Die Junior- und die Seniorband zeigten sich das erste Mal in ihren neuen Zusammensetzungen und das mit vollem Erfolg. Natürlich zeigten auch einige LehrerInnen, was sie drauf haben. Gemeinsam sangen sie ein Berlin-Medley. Durch den Abend führten Philomena, Lydia und Tim. Vielen Dank an alle Mitwirkenden, an die Bühnenhelfer und Technik-AG für diesen wundervollen Abend.